Telefon: 06868–910 3-0 (Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr)
Büro Haus Neumühle
Buddhahalle Haus Neumühle
Kahnfahrt auf See Neumühle
Speisesaal Haus Neumühle
Romantischer Anleger am See Neumühle

Lachyoga und Humortraining

Seminar Katz web

Dozent: Katz, Raymond

Start: 

Ende: 

Kategorie: Heilsame Körpererfahrungen

Seminar Preis: 240€

Zusatz-Information: 

zzgl. Unterkunft mit Vollpension. Bei Nichtinanspruchnahme von Unterkunft mit Vollpension berechnen wir eine Tagungspauschale in Höhe von 10 € pro Person und Tag.

Lachend durchs Leben gehen und Ihr Humorpotential bewusster, mutiger und lustvoller einsetzen

Kursinhalt

Lachyoga: Lachen ist eine der wohl ältesten Kommunikationsformen und eine wirksame Gesundheitsvorsorge. Das Sprichwort „Lachen ist gesund“ umschreibt dies treffend. Yogaübungen die das Lachen anregen sind in Indien seit Urzeiten bekannt. Die Verbreitung und das Bekannt werden auch in westlichen Kulturen sind das Verdienst von Dr. Madan Kataria aus Mumbai, dem Erfinder des Lachyoga. Dabei werden Atemübungen aus dem Pranayama Yoga mit Lachübungen kombiniert.

Humortraining: Ebenso wirksam und wichtig ist Ihr Humor. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Humorwerkzeuge und –Techniken kennen, die Ihnen helfen ihren Humor bewusster, mutiger und lustvoller zu leben.

 Lachyoga; Grundlagen, Atemübungen, Lachübungen
 Medizinische Grundlagen des Lachens; Ergebnisse der Gelotologie (Lachforschung), hormonelle Veränderungen, gesundheitliche Aspekte
 Die psychologischen Aspekte; Humorvoll mit Konflikten/Problemen umgehen, Humorzentrierte Interventionen
 Lachen & Humor im Alltag/Beruf; Humor Werkzeuge, Humor und Alter, Humor bei Krankheit und Tod, Humor mit Angehörigen
 Lachen in der Geschichte; Historische Entwicklung des Lachens in den verschiedenen Zeitepochen, Humor und Religionen, Humor in verschiedenen Kulturen
Kursziele

Sie sind in der Lage:

 ohne Grund zu lachen
 Humor und Lachen vermehrt in Alltag und Beruf zu integrieren
 die medizinischen Aspekte des Lachens zu benennen
 die psychologischen Aspekte des Lachens bewusst anzuwenden

Zielgruppe

Alle, die gerne Lachen und die Humor bewusster leben wollen

Voraussetzung

Keine, ausser genügend bequeme Kleidung zum Wechseln, da wir beim Lachyoga ziemlich ins Schwitzen kommen

Bemerkungen

Personen die an folgenden Krankheiten leiden, informieren sich bitte vor dem Seminar bei ihrem Arzt, ob sie uneingeschränkt lachen können: Gebärmuttervorfall, Hernien, starken Hämorrhoiden, Herzprobleme

Weitere Informationen

www.katzvsm.ch (Page von Raymond Katz)
www.laughteryoga.org (Page von Dr. Madan Kataria, Gründer des Lachyoga)

Ausgebucht
Raymond Wilderswil-web

Katz, Raymond

1959, Steinbock/AC Löwe, verheiratet, 3 erwachsene Kinder, hat die Ausbildung zum zertifizierten Lachyogalehrer bei Dr. Madan Kataria, dem Gründer des Lachyoga, sowie zum Lachtrainer ELS bei Dr. Roland Schutzbach und zum Erwachsenenbilder SVEB 1, 2 und 3 bei joP, Bildungsinstitut gemacht. Er arbeitet seit 2005 als Lachyogalehrer, Humortrainer und Erwachsenenbilder.

… alle Seminare

Wir freuen uns auf Sie

Angaben zum Kurs

Kurs-Nr.
Kurs-Name
Start Datum
Zimmerreserv. (p. Tag)

Angaben zu Ihrer Person

Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Beruf
Strasse
PLZ / Ort
Land
Telefon
Telefax
E-Mail
Bemerkung

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Etagendusche: 3-4 Gäste teilen sich eine Dusche. Mehrbettzimmer können nur berechnet werden, wenn sich Mitbewohner finden. Bei Nichtinanspruchnahme von Unterkunft mit Vollpension berechnen wir eine Tagungspauschale in Höhe von 10 € p.P. pro Tag.
    Die Bezahlung der Kursgebühr (Überweisung auf unser Konto) ist gleichermaßen die Bestätigung Ihrer Anmeldung. Die Pension können Sie bei Ihrer Anreise im Sekretariat zahlen - sie umfaßt Unterkunft gemäß der gewählten Zimmerkategorie und drei (vegetarische) Mahlzeiten.

    Bei Abmeldung gelten folgende Vereinbarungen:

    Bis 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung der Kursgebühr abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr.
    Bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung des Betrages abzüglich 50% Stornogebühren. Sie können jedoch auf ein anderes Seminar umbuchen. Für die Umbuchung berechnen wir € 15,00 p.P.
    Innerhalb der letzten 2 Wochen vor Kursbeginn ist keine Erstattung mehr möglich. Zudem berechnen wir einen Ausfallentschädigung für die Pension in Höhe von € 30,00 pro Person und Tag. Eine Umbuchung auf ein anderes Seminar ist möglich - die Umbuchungsgebühr beträgt € 15,00. In besonderen Notfällen bitten wir um persönliche Regelung mit der Geschäftsführung.

 Ich möchte gerne Ihren Newsletter abonnieren
 Ich möchte gerne das Diätessen für 5 € Aufpreis.

 Ich habe eine Laktoseintoleranz.