Telefon: 06868–910 3-0 (Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr)
Büro Haus Neumühle
Buddhahalle Haus Neumühle
Kahnfahrt auf See Neumühle
Speisesaal Haus Neumühle
Romantischer Anleger am See Neumühle

Unsere Seminar-Referenten

ABCDEFGH JKLM  P RST VW  Z

Albert, Rainer

Albert, Rainer

Jahrgang 1970, verheiratet, Vater von einem Kind, Dipl. Wirtschaftsingenieur, Körpertherapeut, Ausbildung im Bereich NLP und systemischer Familientherapie. Seit 2013 initiatische Männerarbeit. Heute u.a. tätig in Männergruppen und körpertherapeutischen Einzelsitzungen.

Bernius, Astrid

studierte an der Musikhochschule Stuttgart Klavier, Gesang und Liedbegleitung, setzte ihre Studien fort bei Romeo Alavi-Kia in Wien sowie bei Renate Schulze-Schindler in Berlin und bei Cornelius Reid in New York. Ausbildung in Eutonie bei Eleonore Massa. Nach langjähriger Tätigkeit als Stimmbildnerin beim Kammerchor Stuttgart (Leitung; Frieder Bernius) und neben solistischen Aufgaben im Bereich Oratorium und Lied widmet sie sich in Seminaren und Einzelarbeit pädagogischer und Stimmtherapeutischer Arbeit. In den letzten Jahren wird dabei die Heilwirkung des Stimmklangs auf den menschlichen Organismus von immer größerer Bedeutung.

Bettschneider, Marlies

Bettscheider, Marlies

Bettscheider, Marlies, Geb. 1958; Krankenschwester, Ausbildung zur Kursleiterin im Bereich Familienbildung und Frauengesundheit (GfG), Ausbildung zur Geburtsvorbereiterin (GfG), langjährige Kursleiterin zur Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft für Paare, Ausbildung zur Leiterin für Meditativen Tanz und Folkloretanz, Weiterbildung bei verschiedenen Tanzleiterinnen.

… alle Seminare

Blume, Frauke

Frauke Blume, Jahrgang 1966, hat 2001 ihren Abschluss an der staatlich anerkannten Wilhelm-Rehberg-Schule als Heilpraktikerin erlangt und arbeitet seit Mai 2001 selbständig als Heilpraktikerin in Salzgitter, Apen, Dangast, Berlin, Thüringen und NRW. Zusätzlich übernahm sie noch die psychologische Leitung von Kinder- und Elterngruppen und ist die Buchautorin des Titels „Klarheit in der Homöopathie bei Mensch und Tier“ und „ Homöopathie von A-Z“. Seit 2014 ist sie Dozentin an der Paracelsusschule in Oldenburg und hält Vorträge, Seminare und Ausbildungen in ihrem Arbeitsfeld.

Dr.h.c.klass. Homöopathin, Cranio-Sacrale Kiefer-u.Körpertherapie, energetische Medizin, Buchautorin

Boesen, Myriam

Medium – Feeling Coach – Bewusstseinstrainer – Pol-Ethikerin

Ich bin Mensch mit Leib und Seele, dafür bin ich hier, dafür wurde ich geboren (1970). Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Das Leben ist der größte Lehrer und meine Seele hat stets den Wunsch, mich in meine Richtung/Lebensweg zu bewegen. Meine individuelle Berufung als Medium und Feelingcoach nutze ich, um Menschen zu begleiten, ihre Masken fallen zu lassen und ihr eigentliches Potenzial zu erkennen und zu leben.

Packen wir es an, bringe dein Leben in deine Richtung!

Bollmann, Christian

Bollmann, Christian

Geb. 1949, Studium an der Musikhochschule Köln, seit mehr als zwanzig Jahren Arbeit mit Obertönen und meditativer Musik. Gründer und Leiter des Oberton-Chor Düsseldorf. Produktion von 16 CDs mit eigenen Projekten u.a. Heilende Klänge, Healing Songs, Abwun, Om Mani Padme Hum, Spirit Come, Rise my Soul. Entwicklung der Bodybox zur Klangmassage. www.lichthaus-musik.de

Burggrabe, Dr. Hilmar

Burggrabe, Dr. Hilmar

Dr. Hilmar Burggrabe ist Partner für Gesundheitsbildung, Ernährungsberater (refo/DGE), Dozent und Trainer für klassische Naturheilverfahren.

Camenzind, Martina

Camenzind, Martina

Martina Camenzind ist ein erfahrenes Medium, Kursleiterin und Yogalehrerin. Sie ist mit Yoga und Meditation aufgewachsen und fühlte sich der geistigen Welt schon immer nahe. In regelmässigen Studienaufenthalten am Arthur Findlay College in Stansted/London entwickelte und vertiefte sie ihre angeborenen Fähigkeiten bei erfahrenen und bekannten Medien. Heute gibt sie in ihren medialen Beratungen und Kursen ihr fundiertes Wissen über die Kräfte und Energien des Lebens weiter, um die Menschen zu stärken und ihnen zu helfen, den Blick auf ihre wesentlichen Lebensziele zu öffnen.

Candolini, Gernod

Candolini, Gernot

Gernot Condolini lebt als Lehrer, Montessoripädagoge, Designer und Bauer von Labyrinthplätzen, Fotograf und Autor in Insbruck. Er ist einer der führenden Experten für das Labyrinth und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher zu diesem Thema veröffentlicht.

Colle, Herbert

Colle, Herbert

Herbert Colle ist Dipl. Theologe, Psychotherapeut und Supervisor ( DVG ) mit langjähriger spiritueller Praxis.. Er arbeitet in verschiedenen Kliniken und privater Praxis.

dal Zio, Enrica

Sprachgestalterin, Schauspielerin, Regisseurin, Clownin und Therapeutin. Zertifizierte Trainerin für „Lernen zu lernen“, Schicksalslernen, Geistige Forschung, Begegnungs-Gespräch (NALM) und die Schauspielmethode Michael Chekhov. Aus ihren Erfahrungen mit der Arbeit von Jacques Lecoq, Michael Chekhov, Rudolf Steiner, C. V. Houten und Viola Spolin hat sie einen neuen Weg zum Clown entwickelt.

de Wit, Roshi Jiun Hogen

de Wit, Roshi Jiun Hogen

Zen-Meisterin und Leiterin des I.Z.I.A.E; wohnt im International Zen Center Noorder Poort in den Niederlanden. Seit 1989 begleitet sie Menschen auf dem Zen-Weg. 1999 bekam sie Dharma-Transmission (Inka) von Zen-Meisterin Gesshin Prabhasa Dharma, Zenji (1931-1999), die viele Jahre Zen-Sesshins in der Neumühle geleitet hat. www.zeninstitute.org

Deege,Alwine

Deege, Alwine

Begeisterte Singleiterin, Initiatorin der Nächte der spirituellen Lieder und seit einigen Jahren bietet sie erfolgreich Singreisen an kraftvolle Orte in der Natur an. Engagement in der Hospizarbeit als Sterbe- und Trauerbegleiterin. www.alwine-deege.de
Buch „Singe bis Deine Seele tanzt“ und CD erhältlich in unserer Buchhandlung.

Dobhan, Ulrich

Dobhan Dr. , Ulrich

Dr. Ulrich Dobhan, Provinzial der unbeschuhten Karmeliten in Deutschland, Fachmann für das Leben der Teresa von Avila

Dr. Franz Alt u.a.

Dr. Franz Alt: Studium Politische Wissenschaften, Geschichte und Philosophie

Dr. Karimi: Religionsphilosoph, Islamwissenschaftler

Dr. Christian Hackbarth-Johnson: evg. Theologe, Religionswissenschaftler

Dr. Yuval Lapide: Studium rabbinischer Bibelexegese, Philosophie und Mystik, Brückenarbeiter zwischen Christen und Juden

Gabriel Strenger: klinischer Psychologe, Lehrbeauftragter an der hebräischen Universität

Hans Torwesten: Autor zahlreicher Literatur für den Ost-/West-Dialog, 6 Jahre im Rama-Krishna-Zentrum in London, Maler

Driver, Oliver

Driver, Oliver

Oliver Driver ist Coach, Schamane und Autor. Seinen Werdegang vom Manager zum Schamanen beschreibt er in seinem Buch „Die Reise meines Lebens“. Heute gibt er sein Wissen in schamanischen Ausbildungen und Workshops weiter. Er steht für einen pragmatischen, naturverbundenen Weg ohne pseudoesoterischen Kitsch.

Drouin, Frank

Seit 24 Jahren tätig in eigener Praxis und Dozent der VHS Saarlouis , Merzig und anderer Träger mit den Schwerpunkten Bioenergetische Regulationsmedizin und  der Salutogenese: der Lehre vom Gesundwerden und Gesundbleiben.

… alle Seminare
Elsner, Holger

Elsner, Holger

Trainer und Buchautor von „Quelle des Reichtums“. Während seiner Karriere als Manager und Unternehmer erntet er neben weltlichem Erfolg auch Unerfülltsein und unheilbare Krankheiten. Er zieht sich in ein Schweizer Kloster zurück auf der Suche nach der Quelle von Glück, Gesundheit und Erfüllung. Er findet sie in sich und integriert sie in den Alltag. Im Herbst diesen Jahres wird Holger-Andreas Elsner zum Weltkongress der Ganzheitsmedizin beitragen und auch für den begleitenden Sammelband „Weisheit des Heilens“ eine Veröffentlichung gestalten. Daneben war der auf dem Open Hearts and Minds Congress 2014 mit von der Partie. Weitere Informationen zu Holger-Andreas Elsner: www.zudenquellen.com/

Elwert, Gerhard

Jg. 1952, Dr.phil., Dipl.-Theol., Kontemplationslehrer nach Willigis Jäger, erste Mystikerfahrungen ab 1981 beim Ehepaar Ostertag, Psychotherapeut, Supervisor, Coach, Erwachsenenbildner und Ethiklehrer.

… alle Seminare

Frühling, Marion

Individualpsychologische Beraterin, Ernährungsberaterin Rohkost & Wildkräuter, Hypnosetrainerin, Meditations/ Bewusstseinslehrerin, Motivationstrainerin.

… alle Seminare
Geiser, Ludwig

Geiser, Ludwig

Jahrgang 1950, Lehrer und Schulleiter im Ruhestand, zertifizierter Mentaltrainer, Freier Mitarbeiter des Europäischen Zentrums für Meditation und Begegnung Neumühle, langjährige praktische Erfahrung in den Bereichen Pädagogik, Lernen, Meditation.

Geisler, Anne

Diplom Pädagogin, zertifizierte und praktizierende MBSR- Kursleiterin, ausgebildet von Ulrike Kesper-Grossman in Freiburg und Dr. Linda Lehrhaupt, am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung in Bedburg.
siehe auch:  www.mbsr-rheinmain.de

… alle Seminare

Gergen-Woll, Katrin

Dipl.-Theologin, geboren 1976 in Dillingen/Saar, 1995-2003 Studium der Theologie, Politikwissenschaften und Völkerkunde in Freiburg im Breisgau, 2001-2004 Mitarbeit in einem Forschungsprojekt und pädagogische Begleitung von jungen Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), seit 2005 tätig in der religiösen Erwachsenenbildung mit den Schwerpunkten „Ignatianische Exerzitien“, Meditations- und Entspannungs-methoden; seit 2013 im Vorstand der Christlichen Arbeitsgemeinschaft Tanz in Liturgie und Spiritualität e.V. und Kreistanzleiterin.

… alle Seminare

Glanert, Martin und Bharati Corinna

Bharati Corinna Glanert
Bharati begleitet dich auf deinem Weg ins Licht. Sie hat viele Jahre ihres Lebens die Tiefe der Spiritualität in Indien gelebt und seit 2011 eine Vielzahl von
Dunkelretreats in Deutschland und in Indien begleitet. Ihr Wissen über Mantren und Energie, aber auch ihre starke Verbindung zum Göttlichen sorgt immer wieder für außergewöhnliche Seelenerfahrungen im Dunkelretreat.
Martin Glanert
Hallo. Ich bin Balakrishna Martin Glanert, der Ehemann von Bharati. Seit 2012 leiten wir gemeinsam die Dunkelretreats und haben dabei weit über 100 Menschen besondere Erfahrungen in der Dunkelheit ermöglicht. Für mich ist Dunkelretreat die Rückführung auf das Essentielle: Das Erleben des Seins.
Indem äußere Reize soweit wie möglich minimiert werden richtet sich der Blick nach innen. Indem wir unsere eigenen Gedanken, Gefühle und Energien intensiv wahrnehmen erkennen wir die uns Selbst und die Perspektiven, die wir uns selbst erschaffen haben. Wir haben die Möglichkeit hinter die Illusion unserer Existenz zu blicken und unser wahres Selbst zu erkennen. In dieser kraftvollen Ruhe sind wiederbare und heilsame Erfahrungen möglich. Bei Spiritbalance bringe ich vor allem meine liebevolle, klare männliche Energie mit ein. Während meines eigenen Dunkelretreats habe ich tiefe spirituelle Erfahrungen erleben dürfen und eine tiefe Klarheit über mich selbst und auch praktische Fragen des Alltags. Gerne helfe ich dir dabei deine eigene Welt von Gedanken und Gefühlen intensiv zu erfahren, zu ordnen und Klarheit und Ruhe in deine Welt zu bringen. Dabei verlasse ich mich vor allem auf meine Intuition und kraftvolle Ruhe im Gespräch. Zusätzlich stehe ich bei psychologischen Fragen zur Verfügung, auch bei besonderen Krisensituationen. Ich genieße diese Gespräche im Dunkeln sehr. Danach fühle ich mich selbst ruhig, klar und erfüllt von tiefer Dankbarkeit diese besonderen Erfahrungen mitgestalten zu dürfen.

… alle Seminare
Gottfried-Massa, Eleonore

Gottfried – Massa, Eleonore

Eleonore Gottfried-Massa ist Gründungsmitglied des Neumühle-Trägervereins Exercitium Humanum e.V.. Sie ist Eutoniepädagogin und Sozialpädagogin mit Montessoridiplom.

Gottfried-Massa, Eleonore und Bernius, Astrid

Eleonore Gottfried-Massa ist Gründungsmitglied des Neumühle-Trägervereins Exercitium Humanum e.V. Sie ist Eutoniepädagogin und Sozialpädagogin mit Montessoridiplom.

Astrid Bernius studierte an der Musikhochschule Stuttgart Klavier, Gesang und Liedbegleitung, setzte ihre Studien fort bei Romeo Alavi-Kia in Wien sowie bei Renate Schulze-Schindler in Berlin und bei Cornelius Reid in New York. Ausbildung in Eutonie bei Eleonore Massa. Nach langjähriger Tätigkeit als Stimmbildnerin beim Kammerchor Stuttgart (Leitung; Frieder Bernius) und neben solistischen Aufgaben im Bereich Oratorium und Lied widmet sie sich in Seminaren und Einzelarbeit pädagogischer und Stimmtherapeutischer Arbeit. In den letzten Jahren wird dabei die Heilwirkung des Stimmklangs auf den menschlichen Organismus von immer größerer Bedeutung.

Govinda Papaia

Govinda lebt seit 1972 in Deutschland. Er ist lebenslanges Mitglied im Ganesha Hindu Tempel Berlin und übt und lehrt seit mehr als 20 Jahren Bhakthi-Yoga. Seine von einem Lächeln im Gesicht begleiteten Übungen beziehen sich auf die vielen großen und kleinen Gelenke, die es uns ermöglichen, uns täglich auf so wunderbare Weise zu bewegen. Diese subtilen Bewegungen untermalt er mit tiefgehenden Mantren, welche den Geist beruhigen und die Seele berühren.

… alle Seminare
Graf, Karin

Graf, Karin

Karin Graf ist in der Welt der Rhythmen und Klänge zuhause und arbeitet in unterschiedlichster Art und Weise mit ihren heilsamen Möglichkeiten. Sie unterrichtet Rhythmus und Percussion an Ihrer eigenen Trommelschule „Raum für rhythmische Impulse“ in Saarbrücken und leitet Workshops in und außerhalb Deutschlands. Daneben ist Karin Graf auch Physiotherapeutin und Klangmasseurin. Durch diese wahrlich wundervolle Kombination und ihren reichen Erfahrungsschatz entwickelte sie ihr eigenständiges ganzheitlich wirk- und heilsames Unterrichtskonzept. www.karin-graf.com

Günzl, Judith Maria

Die in Köln lebende Künstlerin Judith Maria Günzl entdeckte als Kind ihre Liebe zum Klavier und zum Singen aus einer inneren Tiefe.

Ihre berührenden archaischen Seelenlieder in intuitiven Sprachen fließen seitdem natürlich und vertraut. Diese Gabe eröffnet einen heilsamen Raum, den sie in Konzerten, Workshops und Einzelarbeit teilt.

Hörproben des Solo-Albums YO SOY (2012) : https://itunes.apple.com/de/album/yo-soy/id920348904?l=en

„Meine Lieder sind Heimatlieder der Seele,

sie erzählen vom Mysterium des Lebens und von der Quelle,

voller Mitgefühl und Weisheit.

Und sie möchten Vertrauen schenken,

das Urvertrauen, das uns in Wandlungsprozessen

mit Mut, Kraft und Weisheit segnet.“

Haas, Jana

Haas, Jana

Deutsch-russische Autorin, hat einen besonderen Kontakt zu der Welt der Verstorbenen und der Engel und vermittelt erstaunliche Einsichten, was beim Tod geschieht und wie es im Jenseits weitergeht.

Hachtmann, Stephan

geb. 1963, Meditationslehrer Via Cordis ®, Seminar- und Vortragstätigkeit zu Herzensgebet, Integraler Spiritualität und zum Thema Spiritualität und Abhängigkeitserfahrungen, Autor u. A. “Berührt vom Klang der Liebe – Wege zum Herzensgebet“ (Kreuzverlag), lebt in Hamburg, www.stephanhachtmann.de.

 

 

… alle Seminare

Hackbarth-Johnson, Dr. Christian

Geb. 1964, verh., 2 Kinder, evang. Theologe und Religionswissenschaftler in freier Praxis, Zen- und Yogapraxis, seit 1985. 1993 Lehrbeauftragung für Zen durch Prof. Dr. Michael von Brück. 2002 Promotion zum Thema Interreligiöse Existenz (Henri Le Saux/Swami Abhishiktananda). 2004 Autorisierung für Yoga-Unterricht (Einzel- und Gruppen) in der Tradition von Sri T. Krishnamacharya durch R. Sriram. Seit 2005 Durchführung spiritueller Reisen nach Indien. www.hackbarth-johnson.de

… alle Seminare

Häfele, Irmgard

Dipl.Sozialpädagogin (FH), Sozialtherapeutin, Kontemplationslehrerin, Lebensberatung, Therapeutische Begleitung, Kontemplation, Achtsamkeit in Bewegung, Heilmeditation (Hände auflegen).

Hagemann, Andrea

Hagemann, Andrea

Kundalini Yogalehrerin (KRI) Dipl. Anglistin/ Romanistin Dipl. Entwicklungspolitologin, M.A. Seminar- und Projektleiterin für die Volkshochschule Mönchengladbach (u.a. auch als Yogalehrerin für das Seminar: Yoga und Wandern im Kalser Tauerntal) Kundalini Yoga begleitet sie seit der Geburt ihrer Kinder vor 10 Jahren. Nach wie vor is sie beeindruckt, wie tief die Wirkungen von Kundalini Yoga auf körperlicher, geistiger und seelische Ebene bei regelmäßiger Yogapraxis sein können. Um sich intensiver mit Kundalini Yoga, seiner Philosophie, den Haltungen und Meditationen sowie deren Wirkungen zu befassen, hat Andrea Hagemann 2014 die Ausbildung zur Kundalini Yogalehrerin (Kundalini Research Institute) absolviert. Sie freut sich, ihre Erfahrungen mit Yoga nun als Yogalehrerin weiter geben zu können. Im Moment unterrichtet Frau Hagemann Yoga in einem wöchentlichen Yogakurs in Meerbusch. Im Juli 2015 wird sie für die VHS Mönchengladbach die 7-tägige VHS Veranstaltung: „Wandern und Yoga im Kalser Tauernhaus in Österreich“ in Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein durchführen.

Höfer, Andreas

Höfer, André

Diplom Psychologe, seit 2000 selbständig in eigener Praxis, ausgebildeter Releasing-Trainer in der Visionswerkstatt Cap Sizun, 2013 Retreat mit Eckhart Tolle in Assisi.

Jakob, Angela

Heilpraktikerin für Psychotherapie,  staatl. geprüfte Heilpraktikerin, Hildegardreferentin, Heilfastenleiterin nach Hildegard von Bingen.

Jerkov, Georgi

Georgi Jerkov ist Diplom-Ingenieur für Technische Kybernetik und Robotik. Gemeinsam mit seiner Frau hat er mehrere Ausbildungen in Russland im Bereich der Psychologie, der Selbstheilung und des Stressmanagements gemacht. Daraus ist ihre eigene Methode der Tausend Meister entstanden. www.jerkov.de

Jerkova, Tatyana

Tatyana Jerkova ist Diplom-Ingenieur für Technische Kybernetik und Robotik. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie mehrere Ausbildungen in Russland im Bereich der Psychologie, der Selbstheilung und des Stressmanagements gemacht. Daraus ist ihre eigene Methode der Tausend Meister entstanden. www.jerkov.de

Katz, Raymond

1959, Steinbock/AC Löwe, verheiratet, 3 erwachsene Kinder, hat die Ausbildung zum zertifizierten Lachyogalehrer bei Dr. Madan Kataria, dem Gründer des Lachyoga, sowie zum Lachtrainer ELS bei Dr. Roland Schutzbach und zum Erwachsenenbilder SVEB 1, 2 und 3 bei joP, Bildungsinstitut gemacht. Er arbeitet seit 2005 als Lachyogalehrer, Humortrainer und Erwachsenenbilder.

… alle Seminare

Koch, Birgit Theresa

Dipl. Psychologin und Autorin, Lehrtherapeutin für Systemische Beratung und Therapie (SG), Lehrtrainerin/Lehrtherapeutin für Systemaufstellungen (DGfS), Heilerlaubnis Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HP), Autorisierte Prozessberaterin unternehmensWert: Mensch.

Kolbeck, Thekla

Dipl.­-Ing. Landschafts­ökologin, Geomantin und spirituelle Wegbegleiterin. Mit ihren sensitiven Fähigkeiten und Empathie und öffnet sie Menschen den Zugang zu den feinstofflichen und geistigen Dimensionen von Natur und Landschaft. Mit ihrer tiefen Liebe zu Mutter Erde begeistert sie als Seminarleiterin und Referentin seit 20 Jahren Menschen für die Natur. Auf dem Hintergrund ihrer breitgefächerten beruflichen Erfahrungen verbindet sie Medizin und Natur, Ökologie und Psychologie, Wissenschaft und Spiritualität. www.natur-erfahrung.com

… alle Seminare
Könen, Wolfgang Christian

Könen, Wolfgang Nikolaus

ist von Beruf Polizeibeamter. Der 49jährige beschäftigt sich mit der Kalligraphie, seitdem er als junger Mann eine Kalligraphie mit Lebensweisheiten geschenkt bekam. Seit 1988 fertigt er diese selber an. 1994 begann er eine zweijährige private Ausbildung bei dem in Kalligraphiekreisen weltweit anerkannten Helmut Hirmer aus Neuhofen.

Dr. Köppler, Paul

Köppler, Dr. Paul

ist seit 30 Jahren Meditationslehrer, Ausbildung und Lehrer in Achtsamkeit und Einsichts-Meditation (autorisiert von Ruth Denison und Godwin Samararatne) und Praxis des Zen.

Mitglied im Intersein-Orden von Thich Nhat Hanh und Referent an der Uni Köln, Autor mehrerer Bücher.

Kuby, Clemens

Kuby, Clemens

der bekannte spirituelle Dokumentarfilmer (Das Alte Ladkah, Living Buddha etc.) setzte durch seinen Film über Geistiges Heilen und dem gleichnamigen Buch „Unterwegs in die nächste Dimension“ einen Meilenstein in die esoterische Landschaft. Durch seine weltweite, jahrelange dokumentarische Arbeit wurde ihm bewusst, wodurch seine eigene Querschnittslähmung geheilt wurde und wie geistiges Heilen prinzipiell funktioniert. Er vermittelt dies in seinen Vorträgen und Seminaren auf außerordentliche Weise.

Leiter, Karl-Ludwig

Er ist Meditationslehrer, Künstler und freiberuflicher Designer. Viele Reisen durch Europa, Asien und die USA. Nach Jahren intensiver Zen-Praxis (u.a. in Tholey, dem ersten Meditationszentrum von Eleonore und Willi Massa) wurde er 1979 einer der ersten europäischen Schüler des bekannten tibetischen Meditationsmeisters Chögyam Trungpa Rinpoche. Vorträge und Seminare zum Thema „Zeitgemäßer Buddhismus“ und „Säkulare Meditation im Alltag“ in ganz Europa. Seine unkonventionelle, humorvolle und herzliche Art erreicht und inspiriert.

… alle Seminare

Leiter, Karl-Ludwig und Leiter, Michaela

Karl-Ludwig Leiter: Meditationslehrer, Künstler und freiberuflicher Designer. Viele Reisen durch Europa, Asien und die USA. Nach Jahren intensiver Zen-Praxis (u.a. in Tholey, dem ersten Meditationszentrum von Eleonore und Willi Massa) wurde er 1979 einer der ersten europäischen Schüler des bekannten tibetischen Meditationsmeisters Chögyam Trungpa Rinpoche. Vorträge und Seminare zum Thema „Zeitgemäßer Buddhismus“ und „Säkulare Meditation im Alltag“ in ganz Europa. Seine unkonventionelle, humorvolle und herzliche Art erreicht und inspiriert.

Michaela Leiter: Meditationspraxis und Erfahrung in Meditation und Körperarbeit seit den 80er Jahren. Schülerin des tibetischen Meditationsmeisters Chögyam Trungpa Rinpoche. Seminare in traditioneller Meditation und ihrer Anwendung im Alltag. Berufliche Tätigkeit im Gebiet der Körperarbeit und der Akkupunkt- und Hypnose-Therapie. Verheiratet, 3 Kinder. Lebt in der Nähe von Heidelberg.

Lerch, Christian

Trainer und Begleiter in integrativer Tiefenmaginations-arbeit. Weiterbildung in Familien-stellen, Medizinradwissen, Stimme und Körper, Themenzentriertes Theater, Ritual- und Naturarbeit.

www.christian-lerch.ch

Lion, Julian

Nach Verlassen des Gymnasiums für Gesundheit und Soziales begann ich im Jahr 2008 meine vierjährige Ausbildung zum Staatlich anerkannten Erzieher an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik in Saarbrücken. Ein großer Teil der Ausbildung befasste sich mit Findung und Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Diese Selbstfindungsarbeit prägte mich nachhaltig und brachte mich letztendlich zum Yoga. Im Jahr 2012, nach Abschluss meiner Erzieherausbildung, begann ich eine dreijährige Ausbildung zum Yogalehrer bei Yoga Vidya in Bad Meinberg die ich im September 2015 erfolgreich abgeschlossen habe. Den Beruf des Erziehers gab ich währenddessen auf, um mich noch intensiver dem Yoga zu widmen. Seit März 2015 unterrichte ich in der Neumühle.
Yoga hält deinen Körper gesund, den Geist klar und hilft dir dabei dein inneres Gleichgewicht zu finden.
Yoga ist für mich die Basis meines Lebens und ich freue mich, dieses Wissen teilen zu dürfen.

… alle Seminare
Meseth, Ingrid

Meseth, Ingrid

Ingrid Meseth ist seit 2012 Schülerin von David Wared, spirituelles Studium an der Lichtbewusstseinsakademie in Düsseldorf, mit der Auszeichnung Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin.

Pedrazzoli, Patric

Patric Pedrazzoli wurde 1976 in der Schweiz geboren. Seit frühester Kindheit befasste er sich mit Spiritualität und der geistigen Welt. Er reiste einige Jahre um die ganze Welt und ließ sich bei spirituellen Lehrern und Heilern aus verschiedenen Ländern und Kulturen ausbilden. Er verbrachte längere Zeit in Indien im Himalaya mit den Yogis und Meistern.

Von 2001 bis 2005 war er in der Buchhandlung Weyermann tätig. 2006 gründete er mit einem Freund, seinem Vater und Herrn Weyermann das Seminarzentrum „Die Quelle“ in Bern. Das Zentrum ist zu einer internationalen Adresse geworden für spirituelle Anlässe. Seitdem organisiert er Seminare, Vorträge, Ausbildungen und Konzerte mit den bekanntesten und besten Referenten/innen und Heilern/innen dieser Welt. www.die-quelle.ch Dort findet man auch alle Informationen über das Zentrum „Die Quelle“.

Seit vielen Jahren gibt er Kurse, Seminare, Heilabende und Einzel-Heilbehandlungen sowie Fernbehandlungen.

Er ist auch Buchautor des Bestsellers „Das Wunder der Heilung“ das im Giger Verlag erschienen ist.

Patric und die Quelle findest du auch auf Facebook.

 

… alle Seminare
Petit, Patrick

Petit, Patrick

Patrick U. Petit hat eine zertifizierte vierjährige Ausbildung in Holotroper Atemarbeit in Transpersonaler Psychologie absolviert. Patrick leitet Seminare zu holistischer Persönlichkeitsentwicklung in Europa, den USA und Japan. Patrick ist Mediator (MM), hat einen Diplomabschluss in Politikwissenschaft, und vertritt seit 20 Jahren ein Institut mit Sitz in Genf und eine japanische Friedensstiftung bei den Vereinten Nationen in New York und Paris. Er ist Herausgeber von vier Büchern. Patrick kann erreicht werden unter seiner Webseite www.cosmic-bliss.de.

Picko, Horst Genri

Picko, Horst Genri

Schüler der Zen-Meisterin Roshi Gesshin Prabhasa Dharma (30.03.1931 – 24.05.1999); ist als Zen-Lehrer des International-Zen-Institute autorisiert.

… alle Seminare

Platsch, Anna

Anna Platsch ist freie Autorin. Sie leitet zahlreiche Schreibworkshops und Seminare für eine lebensnahe, offene Spiritualität. Sie hat die Seminarreihe „Schreiben als Weg“ entwickelt und dazu ein Buch verfasst. Das große Anliegen ihrer Arbeit ist Frieden in der Welt durch ein neues Bewusstsein. Sie hat einen erwachsenen Sohn und lebt mit ihrem Mann im Chiemgau.

Pontius, Karin

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Diplom Sozialarbeiterin, Gestalttherapeutin, MBSR und MBCT – Lehrerin, Systemaufstellerin, Traumatherapeutin, arbeitet in eigener psychotherapeutischen Praxis im Saarland – www.praxis-pontius.de

… alle Seminare
Preuß, Monika

Preuß, Monika

Monika Preuß wurde in der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V. zur Qigong-Lehrerin ausgebildet. Ihre Lehrer waren Prof. Jiao Guorui und Liu Yafei. Sie ist Schülerin zum (Zen-) Bogenschießen bei Zenpriester Kyu-Sei Kurt Österle. Des Weiteren ist sie Meditationslehrerin, Ernährungsberaterin TCM und Klangmassagepraktikerin. Sie erwarb die Erwachsenenpädagogischen Qualifizierung und bildet sich stetig weiter z.B. durch eine Studienreise nach China in die TCM-Klinik in Beidaihe.

… alle Seminare

Raab, Michael

Jahrgang 1963, Qigong-Lehrer. Ausbildungen u.a. im Stillen Qigong, im Yuanshen-Gong (Herzgeist-Qigong) am shenmen institut und im Taichi-Qigong. Heilpraktiker, Heiler, Entspannungspädagoge, Autor von Sachbüchern und Sachartikeln für print – und onlinemedien.
www.raab-qigong.de

… alle Seminare
Randow –Tesch, Margarethe

Randow – Tesch, Margarethe

Geb. 1955; hat Sprachen und Geschichte studiert und war als Lehrerin tätig, bevor sie 1984 „Ein Kurs in Wundern“ kennenlernte. Sie ist eine der beiden Übersetzerinnen des Kurses und Schülerin des amerikanischen Kurslehrers Kenneth Wapnick. Seit 1988 hält sie Seminare zum Kurs.

… alle Seminare
Reimann, Michael

Reimann, Michael

Michael Reimann studierte an der Musikhochschule Köln Dirigieren und Chorleitung. Im Anschluss arbeitete er u.a. als Korrepetitor am Pfalztheater Kaiserslautern sowie als Studienleiter des Hamburger Musical-Studios. Seit über dreißig Jahren gibt er Seminare über „Musikalische Selbsterfahrung“ im In- und Ausland.

Reinwald, Gabriela

(zert. GfK-Trainerin /Dr.M.Rosenberg ), Stuttgart,Italien, USA, Lehrerin an staatlichen- und an Waldorfschulen; Kommunikations- und Konflikttraining für Lehrkräfte am Staatlichen Schulamt Stuttgart; Dozentin beim Ba-Wü Streitschlichterkongress in der Ev. Akademie Bad Boll, Zusatzausbildungen in Mediation, Familientherapie und Coaching, zertifiziert durch das Center for Nonviolent Communication in USA.

… alle Seminare

Röcker, Anna Elisabeth

Geboren 1953, verheiratet / M.A. / Heilpraktikerin / Weiterbildungen in Östlichen Heilweisen, Chiropraktik, Spagyrischer Medizin und Bach-Blüten-Therapie / Musiktherapeutin (G.I.M.) / Abschluss in Analytischer Psychologie am C.G. Jung-Institut, Zürich / Yogalehrerin und Ausbilderin / Seminarleitung (bei verschiedenen Institutionen z.B. C.G. Jung-Institut Zürich, Lassalle-Haus Bad Schönbrunn, Kloster Vinnenberg Warendorf, Gesundheitsakademie Ulm, Seminarorganisation Carmen Costa Bern, DiaLog Akademie Neuendettelsau, Insel-Spital Bern etc. und in eigener Regie) / Buchautorin / Beiträge für Rundfunk und Fernsehen / Veröffentlichungen in (Fach-) Zeitschriften

… alle Seminare
Rompf, Manfred

Rompf, Manfred

ev. Pfr.i.R. und Kontemplationslehrer der Würzburger Schule. Zen und Kontemplation seit 1974 bei Dr. Willi Massa, P. Enomia-Lassalle, Zen-Meistern (Prof. Nagaya, Seki Yuho, Sochu Suzuki), F.X. Jans-Scheidegger, P. Willigis Jäger. Seit 1974 Leiter von Meditations- und Kontemplationskursen und -Gruppen; Diplom TZI Gruppenleiter.

Sauter, Sabine

Dipl.-Soz.päd. Sauter, Sabine, verheiratet, 2 Kinder. Metaphysische Geistheilerin nach Sauter-Institut, Coach, Aufstellungsarbeit mit Kuscheltieren. Langjährige Meditationspraxis und Erfahrung in geistigen Heilweisen.

… alle Seminare

Sauter, Thomas

Prof. für Systembiologie, verheiratet, 2 Kinder. Kursleiter für spirituelle Philosophien im Vergleich, Kampfkunst (Danträger) und heilsame Meditationen. Langjährige Meditationspraxis.

… alle Seminare
Schaffer, Ulrich

Schaffer, Ulrich

1942 in Pommern geboren. Nach dem Krieg wohnte seine Familie bei Bremen, bis sie 1953 nach Kanada auswanderte. Von 1961 bis 1970 studierte er deutsche und englische Literaur und arbeitete anschließend als Dozent an einem College bei Vancouver. Seit 1981 ist er freier Schriftsteller und Fotograf.

Dr. Schulz, Wilfried

Schulz, Dr. Wilfried

Kundalini Yogalehrer (KRI) Studium der Geographie, Geologie und Bodenkunde. Seit 15 Jahren führt er Lehrveranstaltungen zu allen Teilgebieten der Geographie durch, auch Exkursionen von mehreren Wochen Länge. Zur Zeit ist er in der Lehramtsausbildung an der Universität zu Köln tätig. Außerdem unterrichtet Dr. Schulz das Fach Erdkunde in den Klassenstufen 9 – 12 an der Freien Waldorfschule Sankt Augustin. Seit 2009 praktiziert Dr. Schulz schamanische Rituale, z.B. Schwitzhütten und Feuerläufe, seit 2010 auch Yoga. 2014 absolvierte er die Ausbildung zum Kundalini Yogalehrer (Kundalini Research Institute), und unterrichtet seit Anfang diesen Jahres Yoga am Shunia-Zentrum in Köln.

Schwaiger, Jakob

Schwaiger, Jakob

Jahrgang 1961, lebt in Saarlouis und Berlin. Ausbildung in System-/Familienstellen, BGT Ausbildung bei R. Schneider, Lebenslehrerausbildung bei E. Freytag, Seminare bei Chuck Spezzano, Seminare bei Linda Vilau und ergänzende Seminare.

SEOM

Der Song Writer, Künstler, Referent, Rapper und Autor „SEOM“, mit bürgerlichem Namen Patrick Kammerer, schafft es mit seiner Musik und seinen Texten Menschen tief im Herzen zu berühren.
SEOM sieht sein Schaffen als Begleitung für die Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Er öffnet Herzen mit dem Schlüssel der Liebe und sieht seine Aufgabe darin, die Essenz der Potenziale seiner Hörer und Leser freizulegen. Jeder seiner Songs berührt auf eine eigene Art. Somit sieht SEOM sich als einen Boten „im Zeichen des Guten“, als ein Heiler mit Worten und Brückenbauer der neuen Zeit. Er hat bereits 17 Alben veröffentlicht.
Seine Worte erinnern an das Wesentliche im Leben. Seine Ausdrucksweise ist einzigartig, feinfühlig, intelligent und stets konstruktiv. SEOM´s Absicht ist es, mit seiner Musik einen Unterschied im Leben anderer Menschen bewirken zu können, ihnen zu helfen, sich zu erinnern, wer sie wirklich sind und einen bleibenden Abdruck seiner Seele auf der Erde hinterlassen zu dürfen. Die Menschen mit seiner Musik und seinen Büchern zu berühren und zu begleiten ist ein heiliges und hingebungsvolles Motiv seines Handelns.
Seine Musik ist seine Berufung, eine Herzenssache und ein kreatives Feld, in dem er sich, seine Bestimmung und seine Träume verwirklicht.
Stets voller S-ensitivität, E-nergie, O-rientierung und M-ut! Denn das ist SEOM!

… alle Seminare

Soth, Johannes

ist Kunst- und Religionslehrer. Er praktiziert Yoga und Zen seit 1975. Herr Soth gründete das Schulfachs „K.E.K.S.“ („Körperorientierte Entspannungs- und Konzentrations-Schulung“) und führte es in die 5. Jahrgangsstufe eines Gymnasiums. Im Jahr 2009 erhielt er die Lehrbeauftragung für Zen durch Prof. Dr. Michael von Brück.

Steinmetz, Petra

Steinmetz , Petra

Petra Steinmetz lebt in Luxemburg. Als Reiki-Meisterin und -Lehrerin ist sie sowohl in westlichen als auch in östlichen Meditations- und Heiltechniken ausgebildet. Ihre langjährige spirituelle Erfahrung hat den Wunsch verstärkt, Menschen in verschiedenster Weise auf ihrem Weg zu unterstützen. Die Schönheit der Natur, Meditation und eine enge Verbindung zum Göttlichen sind ihre ständigen Kraftquellen. Ihr Motto: „Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden“.

… alle Seminare
Steurich, Matthias

Steurich, Matthias

Geb. 1947; Psychologiestudium an amerikanischen Universitäten mit Abschluss zum M.A. (Master of Arts) in Klinischer Psychologie. Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychosynthese-Therapeut. Von Tarthang Tulku autorisierter Kum-Nye-Lehrer. Über acht Jahre Studium am Buddhistischen Nyingma Institut in Berkeley/ USA, davon mehrere Jahre Mitglied des Lehrerkollegiums. Internationale Unterrichtserfahrung seit über 25 Jahren. www.kum-nye.de

… alle Seminare

Stolte, Beate

Beate Stolte ist Zen-Lehrerin und erste Dharma-Nachfolgerin von Roshi Joan Halifax. Sie praktiziert seit über 25 Jahren Zen-Buddhismus und wurde in der Linie von Shunryu Suzuki Roshi (Zen-Geist, Anfänger-Geist) und Baker Roshi ordiniert.

Sie lebte, praktizierte und lehrte in buddhistischen Gemeinschaften in den USA, der Schweiz und Deutschland und besuchte Japan für zen-buddhistische Studien.

Sie war Gründungsmitglied des Buddhistischen Studienzentrums/Deutschland und leitete es 10 Jahre als Geschäftsführerin und Direktorin. Danach leitete sie für mehrere Jahre als Co-Äbtissin und Lehrerin das Upaya Zen Center in den USA. 2013 kehrte sie nach Europa zurück und lehrt jetzt in den USA und Europa. Eines ihrer Hauptanliegen ist die Grundlagen des buddhistischen Denkens in einer für westliche Laien verständlichen Form unkonventionell zu vermitteln.

Strenger, Gabriel

Strenger, Gabriel

1965 in Basel geboren und aufgewachsen, lebt in Jerusalem und ist Klinischer Psychologe, Lehrer für jüdische Spiritualität und Sänger. Er unterhält eine psychotherapeutische Privatpraxis und ist Lehrbeauftragter für psychoanalytische Psychotherapie an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Er besuchte diverse Jeschiwot (Talmud-Hochschulen) und studierte Kabbala sowie jüdische Philosophie (Bar-Ilan University). Im deutschen Sprachraum referiert Gabriel Strenger zu den Themen Judentum, hebräische Bibel, jüdische Spiritualität und Meditation, sowie über Kabbala und Chassidismus. So gibt er regelmäßig Seminare im Zürcher Lehrhaus, im Lassallehaus sowie im Stuttgarter Lehrhaus, und ist im interreligiösen Dialog tätig. Sein neuestes Buch „Jüdische Spiritualität“ erschien 2016 im Morascha-Verlag (Basel).

Swami Bodhichitananda

Swami Bodhichitananda Saraswati, geboren in Amerika, wurde 1987 Sannyasin im California Ashram des Self-Realization Fellowship von Paramahamsa Yogananda und legte 1999 sein Mönchsgelübte vor Swami Chidananda Saraswati, dem Präsidenten der Devine Life Society und Nachfolger von Swami Sivananda, in Rishikesh ab. Seit 1991 lebt Swami Bodhichitananda Saraswati in Indien und war der persönliche Assistent von Swami Chitananda. Heute lebt Swamiji auf einem kleinen Stück Land, 10 Kilometer von Rishikesh entfernt, und betreibt den HimalayanYogis Ashram.

Swami Bodhichitananda ist ein direkter Schüler von Swami Chidananda. Er lebt seit ca. 20 Jahren in Rishikesh und hat sich vor einigen Jahren vom Sivananda-Ashram unabhängig gemacht. Bevor er nach Indien zum Sivananda-Ashram kam, hat er lange in Kalifornien in einer Gemeinschaft der SRF (Self Realisation Fellowship), der Organisation von Paramahansa Yogananda gelebt.

… alle Seminare
Master Tao, Hsin

Tao, Hsin Master

Dharma Meister Hsin Tao wurde 1948 in Myanmar als Sohn chinesischer Eltern geboren. Er kam im Alter von 13 Jahren als Waise nach Taiwan, wurde im Alter von 25 Jahren Mönch und verbrachte zehn Jahre in asketischer Meditation in strenger Klausur, gefolgt von zwei Jahren Fasten und Meditation in einer Höhle auf dem Ling-jiou Berg an der Ostküste Taiwans. Er ist Abt des Wu-sheng Klosters, das er 1983 dort gründete. Er ist ebenfalls der Begründer des Museums der Weltreligionen in Taipei und Präsident des an der UN vertretenen NGO “Global Family for Love and Peace,” das dem interreligiösen Dialog gewidmet ist. Er unterrichtet weltweit Chan-Meditation, seit 2011 auch in Deutschland.

… alle Seminare

van Laack , Walter

Prof. Dr. med. Walter van Laack, Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin, Physikalische Therapie, Chirotherapie, Akupunktur und Schmerztherapie. Professor für Medizintechnik, Orthopädie und Grenzgebiete der Medizin an der Fachhochschule Aachen, Campus Jülich. Durch eigene Erfahrungen und wiederholte Todesnähe befasst er sich seit über 30 Jahren u.a. mit Nahtoderlebnissen und Grenzwissenschaften. Autor und Herausgeber zahlreicher Existenz- und naturphilosophischer Bücher in deutscher und englischer Sprache.

van Laack, Walter

Prof. Dr. med., Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Physikalische Therapie, Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur und Spezielle Schmerztherapie.

Prof. Dr. von Brück, Michael

von Brück, Prof. Dr. Michael

Prof. für Religionswissenschaft und evang. Theologie, verheiratet, 4 Kinder; Zen-Arbeit bei Pater Lassalle, seit 1977 bei Hirata Roshi; 5 Jahre Indienaufenthalt mit Abschluß eines 4jährigen Yogastudiums. Ehrenmitglied des Vereins Exercitium Humanum e. V.

… alle Seminare
Walterspiel, Beatriz

Walterspiel, Beatriz

Über die Bewegungsarbeit Elsa Gindlers und die Atemtherapie von Prof. J. Middendorf führte sie der Weg zur Feldenkrais-Methode, die sie bei Moshe Feldenkrais in den USA und in Israel erlernte. Als Feldenkrais-Trainerin arbeitet sie im In- und Ausland.

… alle Seminare
Weber, Elfriede

Weber, Elfriede

Elfriede Weber übt die Heilkunst des JIN SHIN JYUTSU seit über 30 Jahren aus. Sie führt eine Naturheilpraxis in Bonn und hat drei Bücher, einen Film und ein Hörbuch zum leichten Erlernen dieser Heilkunst publiziert.

Ziegler, Gerd Bodhi

Gerd Bodhi Ziegler gehört als Bewusstseinslehrer, Ausbilder und Buchautor zu den Pionieren im Bereich spiritueller Therapie und Transformationsarbeit. Er hat sein ganzes Leben der Arbeit mit Menschen gewidmet, um sie zu unterstützen, sich selbst zu finden und ihre höchsten Potenziale zu entfalten. Seine Seminarprojekte werden seit Jahrzehnten von zahlreichen begeisterten Teilnehmern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum besucht.

Was er in seinen Büchern schreibt, wird in den Workshops, Seminaren und Trainings durch seine liebe- und lichtvolle Präsenz intensiv und lebendig erfahrbar. Die Menschen werden ermutigt, ihre innere Wahrheit zu ergründen und dem Ruf ihrer Herzen und Seelen klar und kraftvoll zu folgen.

Seine Gabe ist es, die Anwesenden wertschätzend und einfühlsam wahrzunehmen. Dadurch holt er jeden Teilnehmer genau dort ab, wo dieser in seiner individuellen Entwicklung und seiner aktuellen Lebenssituation gerade steht. Die Seelenessenz wird sichtbar und hinter den Wunden der Vergangenheit strahlen die Potenziale von Klarheit, Kreativität und Liebesfähigkeit hervor.

In einer Atmosphäre von Vertrauen und Echtheit erleben die Teilnehmer tiefe Entspannung und Herzöffnung. Die kraft- und liebevollen Energiefelder wirken inspirierend, stärkend, heilend und befreiend. Sie unterstützen die Geburt einer neuen inneren und äußeren Wirklichkeit. Tiefe Verbundenheit stellt sich ein und wahre Gemeinschaft entsteht.

… alle Seminare
Zimmermann, Birgit

Zimmermann, Birgit

Geb. 1967, Meditative psychologische Beraterin (Studium), Praxis für Transformationstherapie und Persönlichkeitsentwicklung seit 2003, Studium Konfliktmanagement, Energetische Körperarbeit, Systemische Aufstellungsarbeit – Soulmining©, Ayurvedische Ernährungs- und Kräuterberaterin (BYV), Kreativ-Workshops, Seminare, Ausbildungen seit 2007. Meine Motivation in meiner Arbeit ist es, Suchende auf Ihrem Weg, sich selbst wieder zu entdecken, zu begleiten. In den 15 Jahren, in denen ich Menschen durch persönliche Wegbegleitung, Seminare und Ausbildungen den Weg zu sich selbst eröffnet habe, durfte ich selbst sehr viel Dankbarkeit und tiefen Glauben durch diese erfüllende Arbeit erfahren.